Projekt Beschreibung

27 Neubau Kundenfinanzzentrum der VR-Bank Weißenhorn

Der Neubau wurde als kompakter Baukörper, der rechtwinklig zur Herzog-Ludwig-Strasse zentral auf dem Grundstück positioniert ist, mit 3 Vollgeschossen und einem Untergeschoß umgesetzt. Die Außenmaße betragen ca. 43 x 23 x 11 (l//b/h). Der Neubau wurde als Stahlbetonbau mit vorgehängter Ziegelfassade konzeptioniert. Die Klimatisierung des Gebäudes erfolgt über Betonkernaktivierung. Die dreigeschossige Glashalle fungiert als zentraler Begegnungsraum mit offener abgehängter Warteempore. Ein Wasserfall in der Kundenhalle sorgt ganzjährig für gutes Raumklima und angenehme Atmosphäre.

Bauherr:
Raiffeisenbank Neu-Ulm/Weißenhorn e.G.
Bahnhofstr. 11
89264 Weißenhorn
Bauzeit: 2003 – 2007
Standort:
Kundenfinanzzentrum der VR-Bank
Bahnhofstraße 15/Herzog-Georg-Straße
89264 Weißenhorn
Bausumme
Baukosten insgesamt 8.000.000,00 €
Erbrachte Leistungen: LPh 2-8
Bruttogeschossfläche: 4.200 m²
Bruttorauminhalt : 15.150 m³